Apps

on

Ob Fluch oder Segen, nicht alle sind auf der Flucht aus dem Alltag und verfluchen die moderne Technik. Für mich, der nicht jeden Tag vorplanen will und so flexibel als möglich reist ist ein Mobiltelefon das beste Hilfsmittel.

Einige Apps helfen beim finden und buchen der Unterkunft, Bus oder Bahnticket und vor allem auch auf dem Weg dorthin.

Wie schon auf meiner Ausrüstungsseite beschrieben benutze ich in meinem Dual Sim Handy eine Chatsim Karte um den Roaming Kosten aus dem Weg zu gehen und trotzdem für Freunde und Familie erreichbar zu sein (bei technischen Fragen dazu bitte einfach ein Kommentar mit eurer Emailadresse hinterlassen). Dazu eine wasserdichte Hülle und ein Akku Pack um auch auf entlegenen Routen das Telefon auch für Notzwecke immer Einsatzbereit zu haben.

meine must have Apps auf reisen

für die Unterkunft

nicht jeder mag Hostels oder gönnt sich auch zwischen durch mal gerne ein ruhiges Zimmer mit Dusche oder Badewanne. Über Booking.com habe ich oft einfach zu mittag mein Zimmer für den Abend gebucht.

für die Routenplanung, oder bei Starkregen einfach doch mal ein Tag pause machen ist ein Wetterbericht sehr hilfreich.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.